VISUAL EXCELLENCE // GREENFIELDS FESTIVAL - PIXEL BRANDING GmbH
Sommer, Sonne, Festival = GREENFIELDS!
LED, Mapping, Live, Visuals, VJs, Visual Jokey, Pixel Branding, München, Germany, Festival, Open Air, Party, Rave
21518
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-21518,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1200,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-12.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive
 

VISUAL EXCELLENCE // GREENFIELDS FESTIVAL

GREENFIELDS OPEN AIR FESTIVAL // MÜNCHEN

x

Ein Sonntag im Grünen. Sonnenschein. Pulsierende Musik. Das kann nur eines bedeuten: Das Greenfields Open Air lädt zur jährlichen Zusammenkunft unter weiß-blauem Himmel!
x
Sommerliche Temperaturen, traumhaftes Ambiente auf der Galopprennbahn und ein fantastisches Line-Up machen das Greenfields seit Jahren zum Magneten für Techno- und Housefans. All das in Verbindung mit dem magischen Knistern zwischen Künstlern und Publikum schafft die unvergleichbare Atmosphäre, die dieses Open Air Festival in München so einmalig macht.

x

Auf drei verschiedenen Floors werden die Gäste begeistert wie der MainStage dem Track Floor mit René Fait, Kölsch, Maceo Plex und Sven Väth, sowie dem Woods Floor unteranderem mit Loco Dice, Matthias Tanzmann und Joseph Capriati und zu guter Letzt dem Park Floor mit DJ’s wie Muallem, Rodhad und Chris Liebling uvm…

x

Bereits seit 2001 findet der Open Air Rave jährlich auf der Galopprennbahn im Münchner Stadtteil Riem statt. Headliner ist und bleibt dabei der Godfather der deutschen Techno-Szene Sven Väth, der mit seinem unverkennbaren Cocoon-Sound den Mainfloor in Grund und Boden feiert. 5.000 Fans haben jedes Jahr die Möglichkeit, einen ganzen Tag lang durchzuraven und dabei die Electro-DJ-Elite hautnah zu erleben – 2018 erstmals auf drei Floors. Untermalt werden die Beats von Lichtshows und Feuerwerken.

Die Musik variiert zwischen House, Minimal, Dubstep und allen anderen Arten der elektronischen Musik. Mit dabei sind Matthias Tanzmann (Chef von Moon Harbour Recordings), Deep-House-Fee Maya Jane Coles aus London, die  Techno-Stars Joseph Capriati und Chris Liebing sowie die Elektro-House-Koryphäe Kölsch aus Dänemark.

x

Wir sind schon gespannt auf 2019 – See you there… Alle Infos zum Festival findet hier!