VISUAL EXCELLENCE // DJ KLINGANDE - PIXEL BRANDING GmbH
PIXEL BRANDING on Tour mit KLINGANDE - schaut mal rein!
Visual Excellence, Visuals, 3D, LED-Wall, Mapping, Klingande, VJ, VJTEnner, Content Production, Corporate Project, Pixel Branding GmbH, Pixel Booking
644
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-644,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1200,side_area_uncovered_from_content,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-9.1.3,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive
 

VISUAL EXCELLENCE // DJ KLINGANDE

Visual Excellence, Visuals, 3D, LED-Wall, Mapping, DJ Klingande, VJ

x

Die PIXEL BRANDING GmbH ist seit 2015 für die Content Produktion von KLINGANDE zuständig. Kreationen aus speziell für Ihn fotografierten Clips und seinen Artworks verbunden in ein unvergesslichen Content. Doch die Harmonie dieser Elemente wird erst komplett durch die produzierten 3D Elemente durch PIXEL BRANDING. Eine schöne Synergie mit real Content und produziertem 3D Content. Unser VJ – VJTenner ist live dabei!

KLINGANDE ist ein französischer Deep House und Tropical House Producer mit richtigem Namen Cédric Steinmyller. Seine musikalischen Hauptelemente sind Piano und Saxophone oder gar mit seiner großen Band.

Die produzierten Visuals werden auf seiner Festival- & Club-Tournee durch PIXEL BRANDING verwendet unter anderem bei: Tomorrowland, Ultra Music Festival, Isle of Summer, IKARUS, Stereosonic, Summerfestival uvm.

2016 fand zum zweiten Mal das IKARUS Festival in Memmingen statt. Mit 6 Bühnen, weit über 60 internationalen elektronischen Headlinern besuchten mehr als 40.000 Musikliebhaber das Festival an zwei Tagen.

PIXEL BRANDING war live beim Set von Klingande auf der Main Stage mit seinen Visuals vor Ort.

Die Tour 2017 hat begonnen und es sind heiße Dates am Start – hören Sie unter SoundCloud seine neuesten Hits.

x

Ein kleiner Einblick in Geschichte vom KLINGANDE Künstler

x

Auszug aus Wikipedia

Steinmyller arbeitete zunächst als DJ, bevor er 2008 begann, Musikstücke zu produzieren. Catry sammelte musikalische Erfahrungen im Klavierunterricht. Im Dezember 2012 gründeten sie das Projekt Klingande. Über Online-Plattformen wie YouTube und SoundCloud verbreiteten sich ihre Aufnahmen schnell. Gleichzeitig veröffentlichte das Duo ihre Songs Punga und Jubel über einen digitalen DIY-Vertrieb. Nach einem erfolgreichen Verkaufsstart erhielt das Duo im deutschsprachigen Raum einen Labelvertrag.

Mit dem Song Jubel erreichten sie im Oktober 2013 Platz 1 der deutschen und wenig später auch der österreichischen und der Schweizer Single-Charts. Die Stimme in Jubel stammt von der Schwester eines Freundes der beiden DJs.[1] Im Heimatland Frankreich erreichten sie Platz 5. Der Titel wurde die erfolgreichste französische Produktion in Deutschland seit Lambada im Jahr 1989.[2]

Im Frühjahr 2015 erreichte die dritte Single „Riva“ mit dem französischen Sänger Broken Back europaweit hohe Chartplatzierungen. Zum Song wurde zur besseren Promotion ebenfalls wie bei Jubel ein Musikvideo gedreht. Am 26. Februar 2016 veröffentlichte Klingande die neue Single Losing U.

Mehr zu Klingende – hier!

KLINGANDE SUMMER TOUR 2016

Video

Documentation

Video

Universal Music

Website

Sound Cloud

Klingande

Category
CORPORATE, VISUAL EXCELLENCE